Dezember 1, 2021

Ein Aluminium Carport – leicht und verspielt

1 min read
Aluminium Carport

Den richtigen Carport zu finden, ist gar nicht so leicht, denn er muss zum Haus, zum Garten und zum eigenen Stil passen und vielleicht auch noch für die Nachbarn einen schönen Anblick bieten. Wir haben, nachdem wir das Haus gekauft hatten, lange überlegt, wie wir das Thema regeln sollten. Heraus kam der Wunsch, einen Aluminium Carport zu haben, da der so etwas Leichtes hat, nicht so trutzig wirkt. Aber leicht war es nun wirklich nicht, zu einer Entscheidung zu gelangen. Am Ende waren wir aber doch zufrieden mit dem Modell, für das wir uns entschieden haben.

Aluminium Carport

Ein paar Zeichnungen kommen auch mit drauf

Wichtig war es uns auch, dass der Aluminium Carport etwas Individuelles bekommen sollte. Da haben wir einfach Farbe genommen und den Kindern aufgetragen, sich als „Künstler“ zu fühlen. Solch einen Carport a la Picasso hat in der Straße sonst keiner, der ist bunt und hat lauter nette Sachen drauf. Hier lächelt eine Sonne, da winkt eine Blume, so sehen sich eben die Kinder als Künstler. Wir haben dann noch das Jahr und unsere Vornamen dazu gemalt, so weiß wirklich jeder, was bei uns los ist, und kann uns ansprechen. Und siehe da, die Nachbarn fangen auch plötzlich an, verhalten etwas auf ihre Carports zu malen. Geht doch! Wir mischen die Siedlung ganz schön auf, will mir scheinen, aber frischer Wind und bunte Bilder haben noch keinem geschadet, oder?